16.11.2016

Fachtagung zur Einweihung des neuen GWO-Trainingszentrums in Bernau

Auch wenn es für einen Jahresrückblick noch etwas früh ist können wir eines jetzt schon feststellen – 2016 war ein turbulentes Jahr, für die gesamte Windbranche wie auch für Windhunter. Doch wir haben das Beste daraus gemacht. Und wir haben sogar Zuwachs bekommen: mit unserem Camp Bernau bei Berlin ist der erste Ableger unseres bewährten Trainingszentrums in Koszalin entstanden. Damit verschieben sich auch die Aufgaben an unserem Standort Berlin: während wir hier bisher vornehmlich unsere deutschen Kunden im Bereich der Windmessung unterstützt haben bildet nun die Betreuung unseres neuen Trainingszentrums den Schwerpunkt. Das spiegelt sich ab sofort auch in unserem Namen wider: „Windhunter GmbH“ wird umfirmiert zu „Windhunter Academy GmbH“. Doch unsere Kunden und Geschäftspartner aus der Windmessung brauchen sich keine Sorgen zu machen – wir sind auch weiterhin für Sie da. Ansprechpartner, Qualität und Zuverlässigkeit bleiben erstklassig wie gehabt, hier ändert sich nichts. So bleibt alles beim alten und doch ist alles neu – wenn das mal keine guten Aussichten für 2017 sind!

Die Einweihung unseres neuen Trainingszentrums feiern wir am 24.11.2016 mit einer Fachtagung auf unserem Gelände mit Vorführung von Rettungsübungen und vielen interessanten Gästen aus der Windindustrie. Hierzu laden wir unsere Kunden und Geschäftspartner herzlich ein – und alle, die noch Kunden und Geschäftspartner werden wollen:

Am 24.11.2016 um 17:00

GWO Trainingszentrum Camp Bernau

Bildungs- und Innovationszentrum der HWK Berlin (BIZWA)

Wandlitzer Chaussee 41,

16321 Bernau